Schäfchen als Goodie

Für die Teilnehmerinnen des Workshops habe ich Schäfchen gebastelt. Die Idee habe ich von Melanies Stempelparadies mitgenommen.

20150407-161515-002

Die Schafe passen natürlich besonders in die Osterzeit, aber auch ganzjährig haben sie ihre Daseinsberechtigung. ;-)

Die Grundlage sind zwei Stücke Cardstock in Flüsterweiß in der Größe 5 x 11,5 cm. Die beiden Stücke werden bei 8,5 cm gefalzt und an der längeren Seite dann mit der Stanze Gewellter Anhänger (oder einer anderen Anhängerstanze) mit dem Verschluss versehen.
Dann werden die beiden Stücke geprägt, damit die Wolle der Schafe auch sichtbar ist.

20150407-161525-005

Mit Hilfe einiger Handstanzen (die genaue Auflistung siehst du unten) habe ich dann die Teile für den Kopf und die Füße vorbereitet und mit dem Flüssigkleber zusammen geklebt.

20150407-161529-006

Gefüllt ist das Schäfchen mit einem Küsschen – es passen aber auch andere Süßigkeiten hinein.
Ich finde das Schäfchen einfach nur niedlich und habe es bestimmt nicht zum letzten Mal gewerkelt.

[sulist] 106549 121688 119858 119854 119855 119857 118074 133324 113439 133520 133671 124262 [/sulist]

Dieser Beitrag wurde unter süße Kleinigkeiten, Workshop veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Schäfchen als Goodie

  1. Ruth sagt:

    Süße Idee… Mäh!
    Liebe Grüße Ruth

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>